Information

Kosmetik Tipps für gesunde Haare

Pflegen Sie Ihre Haare täglich mit unserer ARGANHAIN® Rhassoul Wascherde in Kombination mit unserem Arganöl. Für eine natürliche Reinigung und Pflege brauchen Sie nicht mehr als ARGANHAIN® Bio Kosmetik Arganöl und ARGANHAIN® Rhassoul Wascherde – ganz einfach.

         

ARGANHAIN® 

Rhassoul Haarwäsche

Das ARGANHAIN® Rhassoul zunächst im Verhältnis 1:2,5 mit lauwarmem Wasser vermischen. Danach 5-10 Min quellen lassen und in die feuchten Haare sanft einmassieren. Anschließend die Haare mit lauwarmen Wasser gründlich ausspülen.

Übermäßiges Nachfetten oder Austrocknen der Kopfhaut, verursacht durch die Tenside der handelsüblichen Haarwaschmittel, wird vermieden. Kopfhautschuppen verschwinden nachhaltig bei regelmäßiger Anwendung. ARGANHAIN® Rhassoul reinigt völlig reizfrei und dennoch effektiv.

ARGANHAIN® 

Rhassoul Haarmaske

1-2 Mal pro Woche etwas ARGANHAIN® Rhassoul Wascherde pur mit lauwarmem Wasser im Verhältnis 1:2,5 und mit ein paar Tropfen ARGANHAIN® Kosmetik Bio Arganöl zu einem Brei verrühren. Ins nasse Haar sanft einmassieren und verteilen, 5-10 Minuten einwirken lassen und anschließend gründlich abspülen.

Beruhigt gereizte, juckende Kopfhaut und hilft, die Talgproduktion zu normalisieren.

ARGANHAIN® 

Arganöl Haarspülung

Nach Bedarf zunächst die Haare mit der ARGANHAIN® Rhassoul Haarwäsche waschen. Anschließend das ARGANHAIN® Bio Kosmetik Arganöl sanft in das Haar einmassieren und mindestens 20-30 Minuten, gern auch länger, einwirken lassen. Zum Schluss die Haare mit lauwarmem Wasser ausspülen oder erneut mit der Rhassoul Haarwäsche waschen.

Die Spülung versorgt Ihr Haar mit allen notwendigen Nähstoffen und lässt es frisch und gesund aussehen.

Bitte beachten: Wascherde soll nicht mit Metalllöffeln und in Metallbechern verrührt werden!

Kosmetik Tipps für eine gesunde Haut

Pflegen Sie Ihre Haut täglich mit unserem ARGANHAIN® Bio Kosmetik Arganöl. Hierzu wenden Sie es einfach pur auf Ihrer Haut an. Es empfiehlt sich, die Haut zuvor mit einer ARGANHAIN® Rhassoul Waschpaste zu reinigen. Zum Waschen und Pflegen der Haut braucht man im Prinzip nicht mehr als ARGANHAIN® Bio Kosmetik Arganöl und ARGANHAIN® Rhassoul – ganz natürlich. 

        

ARGANHAIN® Rhassoul Waschpaste

Das ARGANHAIN® Rhassoul zunächst im Verhältnis 1:2,5 mit lauwarmem Wasser vermischen. Danach 5-10 Min quellen lassen und sanft in die feuchte Haut einmassieren.

Die Haut wird auf natürliche Weise von Staub- und Schmutzpartikeln sowie von Fett und abgestorbenen Hautschüppchen befreit. Die Haut anschließend mit purem ARGANHAIN® Bio Kosmetik Arganöl eincremen. Für eine Ganzkörper-Anwendung empfiehlt es sich, gleichzeitig zu duschen. 

Gesichtsmaske mit ARGANHAIN® Bio Kosmetik Arganöl und ARGANHAIN® Rhassoul Wascherde

Als Gesichtsmaske: 1-2 Mal der Woche etwas ARGANHAIN® Rhassoul Wascherde pur mit lauwarmen Wasser  im Verhältnis 1:2,5 und mit ein paar Tropfen ARGANHAIN® Kosmetik Bio Arganöl verrühren, 5-10 Min quellen lassen und auf das gereinigte Gesicht (Augen- und Mundpartie vermeiden) auftragen, 10-15 Minuten einwirken lassen und anschließend gründlich abspülen.

Als Gesichtsmaske regelmäßig angewendet, hilft diese Pflegemethode bei unreiner und fettiger Haut.

Badezusatz mit ARGANHAIN® Rhassoul Wascherde

ARGANHAIN® Rhassoul eignet sich bestens zur täglichen Körperpflege und Körperreinigung, auch in Form eines einfachen Badewasserzusatzes. Die Haut wird auf natürliche Weise von Staub- und Schmutzpartikeln sowie von Fett und abgestorbenen Hautschüppchen befreit.

Hierzu einfach 3-4 TL Rhassoul in das Badewasser geben und die Haut beim Baden sanft massieren.

Bitte beachten: Wascherde soll nicht mit Metalllöffeln und in Metallbechern verrührt werden!